Innenarchitektin Petra Schleifenheimer

Petra-Annemarie-Schleifenheimer,-Foto_NThilo_kleinNachdem ich hier die große Ehre habe, etwas über meine Person erzählen zu dürfen, frage ich mich natürlich, was genau Sie als Leser wohl interessiert.

Alle Webseiten, die ich mir angesehen habe, weisen die gleichen Elemente auf:
Foto, Name, stichwortartiger Lebenslauf, ein wenig Philosophie des Inhabers, Erfahrungen und nur selten PERSÖNLICHES.

Alle sind: INDIVIDUELL, KREATIV, ENGAGIERT, IDEENREICH und, und, und – genau wie ich!

Also stellt sich mir jetzt die Frage:

“WER BIN ICH und WENN JA, WIEVIELE?”

Ich kann nun natürlich erzählen, dass ich…

  • über 25 Jahre Erfahrung habe, aber jedes Projekt absolut individuell und neu gedacht wird, obwohl es viel einfacher wäre, Vorgezeichnetes zu replizieren
  • glücklicherweise selten Reklamationen habe
  • treueste Kunden (von der Wiege bis zur Bahre)
  • dass ich schon weltweit geplant habe, nämlich von USA bis Japan

Oder interessiert es Sie vielleicht, dass ich …

  • Baustellen an den schönsten Stellen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz habe
  • mein erstes Projekt eine Wohnung war, die ich ausschließlich mit IKEA Design eingerichtet habe
  • im letzten Dezember innerhalb von vier Wochen ein ehemaliges Kutscherhaus in London ausgestattet habe
  • dass ich bereits ein Hospiz geplant habe, als man in Deutschland noch kaum wusste, was das ist
  • nur planen kann, wenn ich ein Thema für das Projekt finde, z.B: beim Landhotel ROTTNER „Die Poesie der Reise“, oder bei POLSTER’S „Rosen‐ Karo‐Streifen“
  • im Moment für viele meiner Auftraggeber, deren Häuser ich eingerichtet habe, nun den Rückzugsort PENTHOUSE zum Wohnen im Alter plane
  • mit großem Erfolg aus einem Baumarkt ein Bürogebäude gemacht habe (ZAPF)
  • über 20 Jahre hinweg das Bild von BIG SPIELWAREN geprägt habe, angefangen vom Briefpapier über das Spielzeugdesign, sämtliche Ausstellungen/Messen bis hin zum Neubau des Bürogebäudes wo ich für die komplette CI verantwortlich war,
  • als erste Innenarchitektin einen eigenen Messestand auf der HOGA 2005 hatte

Oder wie wäre es mit einer Sammlung meiner Lieblingssprichwörter…

  • „Alles Gescheite ist schon einmal gedacht worden, man muss nur versuchen, es nochmals zu denken“ (JWG) oder „Open their office and you’ll open their mind“ und „Never stop asking“

Oder welche Hobbies ich habe …

  • Genießen: Reisen (Ideenfindung!!!), Fine dine and wine, Golf, Kochen, Wandern, Musik hören, Malen
  • Sammeln: Elefanten, Hüte, Regenwasser für meine Pflanzen

PS in aller Kürze …

  • seit 1985
    freiberufliche Innenarchitektin, Nürnberg
  • seit 1985
    Mitglied der Bayerischen Architektenkammer
  • 1982-1985
    Innenarchitektin bei Reim, Nürnberg
  • 1978-1982
    Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg, Abschluss als Diplom-Ingenieur für Innenarchitektur
  • 18. Oktober 1957
    geboren in Nürnberg, Bayern; Eltern: Reinwald und Mathilde Schleifenheimer

Sie haben noch nicht genug über mich und meine Arbeit gelesen? Dann kontaktieren Sie mich einfach persönlich! Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen.

 

signatur